Mikrotubuli Transport zur Anlieferung Plastizitäts-relevanter mRNAs und Proteine in Abhängigkeit von Synaptischer Aktivität

Projekt: Forschung

Verbindungen anzeigen

Projektleitende

Bibliografische Daten

Beschreibung

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - Projektnummer 278170285

Teilprojekt zu FOR 2419: Plasticity versus Stability - Molecular Mechanisms of Synaptic Strength

Wir untersuchen das Zusammenspiel synaptischer Struktur, synaptischer Funktion und Mikrotubuli (MT) Transport. Plastizitäts-relevante Produkte (PrPs), wie synaptische mRNAs und Proteine werden entlang eines dynamischen MT-Zytoskeletts transportiert. Wir benutzen genetische, molekulare, physiologische und optogenetische Ansätze um die Frage zu stellen wie synaptische Aktivität MT-Dynamik, MT posttranslationale Modifikationen sowie die Bindung MT-assoziierter Proteine (MAPs) reguliert. Nach Manipulation dieser Zytoskelett Parameter untersuchen wir Veränderungen in der Anlieferung synaptischer mRNAs und Proteine. Wir möchten verstehen ob neuronale MT-Subtypen eine Aktivitäts-abhängige Signatur verschlüsseln, die bestimmte Transportprozesse gegenüber anderen begünstigt.
StatusLaufend
Tatsächlicher Beginn/-es Ende01.01.1631.12.20